Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro.
Grundriss: Casa Huerta 2

Fuencaliente / Las Indias, La Palma

Mit Internet-Zugang

Casa Huerta 2

Eigentümer/in des Ferienhauses
Pedro Diaz Diaz, wohnhaft inLas Indias

Tagespreis für 2 Personen 58 € inkl. Info
Jede weitere Person pro Tag 10 €
  • Platzanzahl: 5
  • Betten: Einzelbetten und Schlafsofa
  • Wohnfläche: 80 m2
  • Ort: ca. 5 km
  • Strand: ca. 3 km
  • Höhenlage: 420 m
  • GrundausstattungIcon Info

Weitere Ausstattungen und Merkmale anzeigenAusblenden

  • Internet-Zugang
  • Satelliten TV
  • 2 Schlafzimmer
  • Garten
  • Kamin
  • Badewanne
  • Backofen
  • Kinderhochstuhl
  • Besondere Heizmöglichkeiten
  • Ortseingebunden
  • Autounabhängig
  • Besonderer Kontakt mit den Eigentümern
  • Haustiere erlaubt
Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro. Fuencaliente / Las Indias, La Palma: Casa Huerta 2 Ferienhaus Kanarische Inseln, La Palma, Teneriffa, El Hierro.


Das gepflegte Haus liegt in einem kaum befahrenen Seitensträßchen im warmen und sonnenbeschienen Las Indias.  Auf ca. 80 qm sehr gepflegter Wohnfläche befinden sich zwei hübsche Schlafzimmer, ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne und ein großes lichtes Wohn/Esszimmer. Der schöne Raum ist aufgeteilt in eine  Essecke mit großem Esstisch und Küchenzeile und die gemütliche Sitzecke mit Kamin. Die Sitzmöbel (Schlafsofa und Schaukelstuhl) wurden im Sommer 2020 erneuert. Internetzugang per WLAN, Satelliten-TV und Stereoanlage sind vorhanden sowie eine Klimaanlage zum Heizen oder Kühlen.

Von der ca. 25 qm großen Terrasse mit hübschem Holzdach bietet sich ein unglaublich weiter Meeresblick in den Sonnenuntergang. Hier lassen sich idyllische Dorfszenen beobachten. Zum Haus gehört ein Nutzgarten. Hier stehen Liegestühle zwischen Mangos, Papaya und anderen tropischen Obstbäumen.

Einkaufsmöglichkeiten und Gaststätten liegen in Gehweite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 










Hallo Frau Pflieger,


wir sind gerade zurück von einem erholsamen,
wunderschönen La Palma-Urlaub. Wie auch im vorigen Jahr haben wir uns auch heuer wieder sehr wohl
gefühlt in der Casa La Huerta 2 in Las Indias. Zur Begrüßung erhielten wir wieder einen Korb mit Bananen, Orangen, Avocados und je eine kl. Flasche Rot- und Weißwein. 
Noch ein kleiner Tipp: In der Bar „Centaurea“ an der Hauptstraße in Los Canarios erhält man neben den üblichen kalten Tapas täglich 6 bis 8 verschiedene sehr schmackhafte warme Tellergerichte (je incl. eines Körbchens Brot für ca. 5,50 €) und auch eine Tagessuppe. Mit einem Glas Rotwein eine perfekte Mahlzeit nach einer Wanderung (z.B. nach der Vulkanroute).
Herzliche Grüße aus Bodenmais, Eva und Walter Weikl






Liebe Frau Pflieger,
nach unserem Urlaub auf La Palma (Haus Huerta 2 – Las Indias) möchte ich Ihnen doch unsere Begeisterung über das nette Haus und unserer Betreuung dort rückmelden. Das Anmeldungstelefonat mit Ihnen, bei dem man schon viel Idealismus Ihrerseits und Herzlichkeit spürte, ließ mich schon viel erwarten. Diese Erwartung wurde durch den Aufenthalt auf La Palma jedoch noch übertroffen!

Herzlichen Dank! Ich werde Sie gerne weiter empfehlen!
Christina Werz, Homberg








Liebe Frau Pflieger,

unser dreiwöchiger Winter-Entflieh-Urlaub 2015 auf der wunderschönen Insel La Palma in der Casa Huerta 2 in Las Indias hat uns ausgesprochen gut gefallen.

Das Treffen mit dem sehr freundlichen und zuvorkommenden Besitzer Pedro in der Bar Parada und die anschließende Fahrt zum Haus waren problemlos. Dort wartete ein Korb mit Obst, Avocados und eine Flasche Wein auf uns, außerdem gab es im Kühlschrank Milch und Eier, weil zu unserer Anreisezeit (Sonntagnachmittag) die Geschäfte schon geschlossen hatten.

Das Haus ist bequem, gut eingerichtet und alles, was man braucht, ist vorhanden und funktioniert. Besonders begrüßt haben wir die elektrische Zitronenpresse, da wir uns an dem Orangenbaum vorm Haus bedienen durften und so jeden Morgen zum Frühstück frisch gepressten Saft genossen haben. Der von uns nur für die Tagesschau genutzte Fernseher bot viele deutsche Programme, WLan hat einwandfrei funktioniert. In einem Wohnzimmerregal gab es Informationsmaterial über die Insel und etliche Bücher. Der mitgebrachte Adapter für die Steckdosen (Handy, elektr. Zahnbürste usw.) wurde nicht gebraucht. Dank  fahrbarem Radiator und Klimaanlage konnte man es sich an kühlen Abenden gemütlich machen. Blumenstöcke im Wohnzimmer und auf dem Balkon haben auch zur Wohnlichkeit beigetragen. Im Küchenschrank waren einige Gewürze, Zucker, Essig, Öl, usw.  vorhanden, so dass man nicht alles neu kaufen mußte. Es gab auch einen gewissen Grundvorrat an Toilettenpapier und Müllbeuteln sowie eine Küchenrolle.  
Den großen Balkon haben wir viel genutzt, bei schönem Wetter war es dort sonnig von ca. 10.00h bis zum wunderbar über dem Meer zu beobachtenden Sonnenuntergang. Dank Fernglas konnten wir auf dem Kraterrand des Vulkans San Antonio täglich die Touristenkarawane beobachten, auch El Hierro war gut im Meer auszumachen (auch ohne Fernglas). Die Liegen sehen schön aus und sind bequem.
 
Unsere Ausflüge in die nähere Umgebung haben uns zu den Vulkanen San Antonio und Teneguia, den Faros und der sehenswerten Saline geführt. Etwas weiter waren die Fahrten in die Caldera, den schönen Nordwesten mit seiner wunderbaren Mandelblüte, zum Observatorium, in die Lorbeerwälder und in die Hauptstadt; alles ist sehens- und erlebenswert. Wenn man den ganzen Tag Zeit hat, sind auch die Entfernungen nicht zu groß. Wanderungen kann man in jeder beliebigen Länge und mit verschiedenem Schwierigkeitsgrad machen, die Wege sind gut ausgeschildert.

Zum Strandleben haben wir den Strand von Puerto Naos in ca. 30 Minuten Entfernung bevorzugt, weil es dort Liegen (2,50/Stück) sowie Toiletten und Umkleidemöglichkeiten gibt. Es war nie überfüllt und es gab ausreichend Parkmöglichkeiten in der Nähe.

In Las Indias gibt es den Supermercado Jenifer, wo wir leckeres Weißbrot zum Frühstück, guten Serranoschinken und Salami sowie weitere Kleinigkeiten gekauft haben. Größere Einkäufe haben wir im Hiper Centro in El Paso (ca. 35 Minuten Entfernung) erledigt, dort gibt es wirklich alles. Die Lebensmittelpreise erschienen uns etwas billiger als in Deutschland. Auch der kleine Supermarkt Pepita in Fuencaliente/Los Canarios ist gut sortiert.

Sehr zugesagt hat uns, dass La Palma nicht so touristisch ist wie z.B. Teneriffa und Gran Canaria. Es geht ruhiger zu, und die Menschen sind freundlich und entspannt.

Liebe Frau Pflieger, wir bedanken uns nochmal für die gute Beratung sowie die problemlose Abwicklung der Buchung und versprechen, dass wir wiederkommen werden!

Herzliche Grüße
Ingo und Brigitte Reindl, Swisttal